Phytotherapie

Phytotherapeutische Mittel – also pflanzliche Medizin – sind oftmals eine wunderbare Alternative zu konventionellen Pharmazeutika und dabei ganz frei von Nebenwirkungen.

Sie können unter anderem eingesetzt werden bei

  • depressiven Verstimmungen / leichten – mittelschweren depressiven Episoden
  • Menstruationsschmerzen
  • Neuralgien
  • Muskelverspannungen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Gicht und rheumatischen Erkrankungen
  • Schlafproblemen
  • u.v.m.

In meiner Praxis unterstütze ich meine Klienten dabei, die richtige Pflanzenmedizin für ihre Beschwerden zu finden und so zurück zu Ganzheit und Gesundheit zu gelangen. Für häufig auftretende Probleme biete ich regelmäßig themenspezifische Heilkräuter-Abende an, bei denen wir phytotherapeutische Alternativen zu pharmazeutischen Medikamenten entdecken. Wenn du selbst in die Welt der Heilpflanzen und deren Verarbeitung einsteigen möchtest, freue ich mich, dir Anknüpfungspunkte liefern zu können, wie du dein Wissen und deine Intuition schulen kannst. Auf Kräuterwanderungen und in Workshops findest du Inspiration und Anregungen, wie du Pflanzenmedizin herstellen und die Kraft der Heilpflanzen ganz leicht in deinen Alltag einbinden kannst. In meinem Blog findest du außerdem viel Information zum Thema Gesundheit, Selbstfürsorge und natürlich zu verschiedenen Heilpflanzen.

Honorarübersicht

Einzelsitzung 90min unabhängig von der Art der Behandlung: 90,- € (inkl. 19%MWSt: 14,37€ )

Für  eine Terminvereinbarung bitte ich dich, das Kontaktformular zu nutzen oder mir eine Email zu schreiben.

Beratungsgespräche sind telefonisch möglich. Pro angefangener halben Stunde erlaube ich mich 45.- € zu berechnen. Kurze Gespräche mit einer Dauer unter 15 Minuten sind natürlich kostenfrei.